Sie sind hier:

Auch auf dem Land - Wohnraum wird immer teurer

Datum:

Die Immobilienpreise sind in den letzten Jahren in den Großstädten stark gestiegen. Dieser Trend betrifft nun auch ländliche Regionen.

Ein nicht fertiggestelltes Haus steht in einem Neubaugebiet.
Ein nicht fertiggestelltes Haus steht in einem Neubaugebiet.
Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Der rasante Anstieg der Immobilienpreise hat nach Beobachtung der Bundesbank auch die ländlichen Regionen in Deutschland voll erfasst. In weiten Teilen der Republik hätten sich Häuser und Wohnungen im vergangenen Jahr erneut kräftig verteuert. Das stellen die Experten der Notenbank fest.

Einer der Gründe dafür sei, dass das Preisniveau in den Städten bereits so hoch sei, dass sich viele Menschen nach Alternativen im Umland umsähen. Auch das Bauen verteuerte sich demnach erneut erheblich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.