ZDFheute

Keine Kanzlerkandidatur von AKK

Sie sind hier:

Auch Rücktritt von CDU-Vorsitz - Keine Kanzlerkandidatur von AKK

Datum:

Seit ihrer Wahl zur CDU-Vorsitzenden musste sich Annegret Kramp-Karrenbauer gegen Kritik wehren. Als Nachfolgerin von Angela Merkel gehandelt zieht sie nun die Reißleine.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Archivbild
CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Archivbild
Quelle: Michael Kappeler/dpa

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf eine Kanzlerkandidatur und wird auch den Parteivorsitz abgeben. Das habe sie im CDU-Präsidium mitgeteilt, erklärte ein Sprecher.

Kramp-Karrenbauer sagte, es gebe "ein ungeklärtes Verhältnis von Teilen der CDU mit AfD und Linken". Zudem sei offensichtlich, dass Parteivorsitz und Kanzlerkandidatur in eine Hand gehörten. Sie werde zum Sommer den Prozess der Kanzlerkandidatur organisieren, die Partei auf die Zukunft vorbereiten und dann den Parteivorsitz abgeben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.