Sie sind hier:

Auf dem Damm nach Sylt - Vogel legt Autozug lahm

Datum:

Der Autozug nach Sylt ist unerwartet zum Halten gekommen. Schuld daran ist ein großer Vogel, der gegen das Notbremsseil geflogen war.

Der Autozug legte eine Zwangsbremsung ein. (Archivbild)
Der Autozug legte eine Zwangsbremsung ein. (Archivbild)
Quelle: Axel Heimken/dpa

Ein Vogel hat den Bahnverkehr zwischen der Nordseeinsel Sylt und dem Festland vorübergehend lahmgelegt. Nach Angaben der Bundespolizei legte ein Autozug aus zunächst ungeklärter Ursache eine Zwangsbremsung ein und stand deshalb auf dem Hindenburgdamm.

Bei einer genaueren Untersuchung sei dann festgestellt worden, dass "ein großer Vogel gegen das Notbremsseil geflogen war und somit die Zwangsbremsung des Zuges ausgelöst hatte". Die Bahnstrecke sei kurzfristig gesperrt gewesen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.