Sie sind hier:

Auf der Suche nach Investor - Mindestens vier Niki-Bieter

Datum:

Bei der insolventen Fluglinie Niki gibt es mindestens vier ernste Bieter für eine Übernahme. Die Lufthansa ist nicht dabei.

Ex-Rennfahrer Niki Lauda.
Ex-Rennfahrer Niki Lauda. Quelle: DB Wolfgang Duveneck/dpa

Auf der Suche nach einem neuen Investor für die Air-Berlin-Tochter Niki haben mindestens vier Bieter konkrete Offerten vorgelegt. Der Gründer der Fluglinie und Ex-Rennfahrer Niki Lauda gab bereits vor Ablauf der Bieterfrist ein Angebot ab, wie seine Sprecherin in Wien sagte.

Weitere kamen von Tuifly, dem Reisekonzern Thomas Cook (Condor) und der British-Airways-Mutter IAG. Die Lufthansa hatte ihr Angebot nach Monopolbedenken der EU-Kommission zurückgezogen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.