Sie sind hier:

Auf Kategorie vier hochgestuft - Wirbelsturm kurz vor Florida

Datum:

Wirbelsturm "Michael" soll heute den US-Bundesstaat Florida erreichen. Lebensbedrohliche Sturmfluten und extremer Wind werden erwartet.

Die Bewohner in Florida bereiten sich auf Hurrikan «Michael» vor.
Die Bewohner in Florida bereiten sich auf Hurrikan «Michael» vor. Quelle: Michael Snyder/Northwest Florida Daily News/dpa

Hurrikan "Michael" ist kurz vor seiner Ankunft im US-Bundesstaat Florida in die zweithöchste Kategorie vier eingestuft worden. Das Nationale Hurrikan-Zentrum (NHC) warnte vor lebensbedrohlichen Sturmfluten und extremem Wind mit Geschwindigkeiten von mehr als 200 Kilometern pro Stunde - und zwar schon bevor "Michael" auf Land trifft.

In der Stadt Panama City Beach und in tiefer gelegenen Gebieten am nordwestlichen Zipfel des Bundesstaates Florida gibt es Zwangsevakuierungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.