ZDFheute

Hund attackiert Kinder in Krefeld

Sie sind hier:

Auf Spielplatz in der Innenstadt - Hund attackiert Kinder in Krefeld

Datum:

In Krefeld rennt ein Hund seinem Halter aus der Wohnung davon und greift Kinder auf einem Spielplatz an. Die Polizei muss eingreifen.

Die Polizei musste auf den Hund schießen. Archivbild
Die Polizei musste auf den Hund schießen. Archivbild
Quelle: Carsten Rehder/dpa

Ein aus einer Wohnung entlaufener Schäferhund hat auf einem Spielplatz in Krefeld mehrere Kinder attackiert. Um die Angriffe zu stoppen, gab ein Polizist zwei Schüsse ab und verletzte das Tier damit, wie die Polizei mitteilte. Der Hund wurde eingeschläfert.

Fünf Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren sowie eine Frau wurden leicht verletzt und in einem Krankenhaus behandelt. Der Hund sei seinem Halter durch die geöffnete Wohnungstür entwischt und dann direkt auf den Spielplatz gelaufen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.