Sie sind hier:

Aufatmen in Rostock - Bomben-Entschärfung abgeschlossen

Datum:

10.000 Rostocker können wieder in ihre Wohnungen, Büros und Geschäfte. Die Bombenentschärfung mitten in der Stadt hat reibungslos geklappt.

Bombenentschärfung in der Innenstadt Rostocks abgeschlossen.
Bombenentschärfung in der Innenstadt Rostocks abgeschlossen.
Quelle: Frank Hormann/dpa

Eine 250-Kilogramm-Weltkriegsbombe mitten in Rostock ist entschärft worden. "Geschafft!!! Die Bombenentschärfung in Rostock ist abgeschlossen", twitterte die Polizei. Zuvor war die Innenstadt komplett evakuiert worden. Davon waren rund 10.000 Menschen betroffen. Sie konnten anschließend wieder zurückkehren.

Sprengmeister Fred Tribanek vom Munitionsbergungsdienst benötigte für die Entschärfung eine knappe halbe Stunde. Die Polizei feierte ihn auf Twitter als "Held des Tages".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.