Sie sind hier:

Aufbaubemühung in Afghanistan - US-Hilfe hatte wenig Erfolg

Datum:

Ein US-Gremium hat den Aufbaubemühungen in Afghanistan kein gutes Zeugnis ausgestellt. Die 16 Jahre haben wenig Früchte getragen, heißt es.

Ein Soldat patrouilliert mit einem Gewehr.
Ein Soldat patrouilliert mit einem Gewehr.
Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Das Aufsichtsgremium der USA für den Einsatz in Afghanistan nennt die Wiederaufbaubemühungen zwischen 2001 und 2017 "weitgehend gescheitert". Washington habe seine Fähigkeit, Regierungsinstitutionen aufzubauen und zu reformieren, erheblich überschätzt, erklärte der Generalinspekteur des US-Senats für den Wiederaufbau in Afghanistan in einem Bericht.

Regierung und Militär hätten viel zu viel Geld viel zu schnell in einem Land ausgegeben, das schlecht darauf vorbereitet gewesen sei.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.