ZDFheute

Merkel mahnt zu Wachsamkeit

Sie sind hier:

Aufkommender Nationalismus - Merkel mahnt zu Wachsamkeit

Datum:

Am Jahrestag des Attentats auf Hitler erinnert die Bundeskanzlerin daran, wachsam gegen Nationalismus und Rassismus zu sein.

Angela Merkel (CDU), beim Gelöbnis im Bendlerblock.
Angela Merkel (CDU), beim Gelöbnis im Bendlerblock.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mahnt das Gedenken an die Männer und Frauen des 20. Juli zur Wachsamkeit: "Sie mahnen uns, wachsam zu sein und Rassismus und Nationalismus in all seinen Facetten entgegenzutreten." Das sagte sie bei einem feierlichen Gelöbnis von Bundeswehrsoldaten in Berlin.

Der Mut aller Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus müsse "uns auch heute leiten", ergänzte sie. Deren Entschlossenheit und Opfer seien eine bleibende Mahnung für alle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.