Trump fordert Opec zu mehr Ölförderung auf

Sie sind hier:

Benzinpreis in den USA gestiegen - Trump fordert Opec zu mehr Ölförderung auf

Datum:

Weil das Benzin in den USA teurer geworden ist, hat sich Donald Trump nun an die ölexportierenden Ländern gewandt. Die Opec-Staaten sollten mehr Öl fördern.

Das Khurais-Ölfeld in Saudi-Arabien. Archivbild
Das Khurais-Ölfeld in Saudi-Arabien. Archivbild
Quelle: Ali Haider/EPA/dpa

Angesichts gestiegener Benzinpreise in den USA hat US-Präsident Donald Trump Saudi-Arabien und andere Opec-Staaten zur verstärkten Ölförderung aufgerufen. Trump schrieb auf Twitter, er habe "mit Saudi-Arabien und anderen" darüber gesprochen.

Zuvor hatte Trump gesagt: "Die Benzinpreise gehen runter. Ich habe die Opec angerufen." Die Opec ist die Organisation der Ölexportländer. Im US-weiten Durchschnitt kostet Normalbenzin derzeit gut neun Prozent mehr als vor einem Monat.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.