Sie sind hier:

Aufsichtsrat stimmt zu - Thyssenkrupp-Konzept gebilligt

Datum:

Alles auf Anfang bei Thyssenkrupp. Der Aufsichtsrat hat die geplante Zweiteilung des Konzerns zu den Akten gelegt. Jetzt soll kräftig umgebaut werden.

Die Hauptzentrale des Thyssenkrupp-Konzerns. Archivbild
Die Hauptzentrale des Thyssenkrupp-Konzerns. Archivbild
Quelle: Guido Kirchner/dpa

Der Aufsichtsrat von Thyssenkrupp hat grünes Licht für den weitreichenden Umbau des Industriekonzerns und dem damit verbundenen Abbau von 6.000 Stellen gegeben. Das Kontrollgremium billigte einstimmig den zweiten radikalen Kurswechsel innerhalb weniger Monate.

Der Aufsichtsrat sei überzeugt davon, dass die neue Strategie des Vorstands "den Interessen von Mitarbeitern, Kunden und Aktionären gleichermaßen gerecht" werde, sagte Aufsichtsrats-Chefin Martina Merz laut Mitteilung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.