ZDFheute

Streiks in Frankreich gehen weiter

Sie sind hier:

Aufstand gegen Rentenreform - Streiks in Frankreich gehen weiter

Datum:

Ein Generalstreik hat bereits am Donnerstag Frankreichs öffentlichen Verkehr lahmgelegt. Auch heute drohen massive Behinderungen.

Demonstrant am Donnerstag in Paris.
Demonstrant am Donnerstag in Paris.
Quelle: Rafael Yaghobzadeh/AP/dpa

Reisende müssen sich auch heute in Frankreich wieder auf Behinderungen im Nah- und Fernverkehr sowie auf Flughäfen einstellen. Grund sind massive Streiks gegen die geplante Rentenreform der Regierung. Die Streiks hatten am Donnerstag begonnen und werden heute fortgesetzt.

Die Staatsbahn SNCF rechnet mit einer starken Störung des Verkehrs. Von zehn TGV-Hochgeschwindigkeitszügen werde lediglich einer fahren, der Verkehr mit TER-Regionalzügen sei auf 30 Prozent des normalen Aufkommens reduziert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.