Sie sind hier:

Auftakt in Hamburg - SPD startet Groko-Werbetour

Datum:

Der Fahrplan der SPD-Spitze für die GroKo-Werbetour steht. Aber wer wird an der Basis um die Zustimmung zur Großen Koalition werben?

SPD-Fahne vor der Parteizentrale in Berlin.
SPD-Fahne vor der Parteizentrale in Berlin. Quelle: Paul Zinken/dpa

Die Spitze der Bundes-SPD will die Werbekampagne für eine Zustimmung der Parteibasis zum Koalitionsvertrag mit der Union am 17. Februar in Hamburg starten. Danach folgen Regionalkonferenzen in Hannover, Kamen und Mainz, sage eine SPD-Sprecherin in Hamburg.

Auf die Frage, ob neben der designierten künftigen SPD-Chefin Andrea Nahles auch der derzeitige Vorsitzende Martin Schulz dabei sein werde, sagte die Sprecherin: "Nach derzeitigem Stand ja." Teilnehmen soll auch SPD-Vize Olaf Scholz.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.