ZDFheute

TÜV überprüft Abgas-Messstationen

Sie sind hier:

Auftrag der Umweltministerin - TÜV überprüft Abgas-Messstationen

Datum:

Im Streit um saubere Luft in den Städten kommt es auch auf genaue Messwerte an. Das weiß auch Umweltministerin Schulze und geht auf Nummer sicher.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze lässt die Genauigkeit der Abgas-Messstationen in Deutschland überprüfen. "Die Messstationen werden nach EU-weit gültigen Regeln laufend überprüft. Aber ich sehe ja, dass diese Debatte hierzulande sehr aufgeregt geführt wird", sagte Schulze der "Bild am Sonntag".

Deshalb habe sie beim TÜV Rheinland ein unabhängiges Gutachten in Auftrag gegeben. "Die Überprüfung der Messstationen ist diese Woche angelaufen", sagte die SPD-Politikerin.

Bundesumweltministerin Schulze lässt die deutschen Abgas-Messstationen überprüfen. Es gebe allerdings keinen Grund, an den Stickoxid-Grenzwerten zu rütteln, sagte Schulze.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.