Sie sind hier:

Auftritt der Vorsitzkandidaten - Gegen Antisemitismus bei Labour

Datum:

Die britische Labour-Partei sucht einen Vorsitznachfolger. Die fünf Kandidaten bezogen bei ihrer Präsentation auch zu antisemitischen Tendenzen in der Partei Stellung.

Kandidaten für die Nachfolge des Labour-Parteichefs.
Kandidaten für die Nachfolge des Labour-Parteichefs.
Quelle: Danny Lawson/PA Wire/dpa

Die fünf Kandidaten für den Vorsitz der britischen Labour-Partei haben sich in Liverpool erstmals gemeinsam der Basis gestellt. Bei dem gemeinsamen Auftritt am Samstag verurteilten die Bewerber um die Nachfolge von Jeremy Corbyn jüngste antisemitische Tendenzen in der Partei.

"Juden hatten Angst davor, dass Labour die Wahl gewinnt", kritisierte die Kandidatin Jess Philipps. Der als Favorit geltende Labour-Politiker Keir Starmer sagte: "Wenn Sie Antisemit sind, sollten sie nicht in der Labour-Partei sein, so einfach ist das."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.