Sie sind hier:

Aus der Haft in der Türkei - Gericht fordert Entlassung Kavalas

Datum:

Der türkische Intellektuelle Kavala muss nach zwei Jahren U-Haft aus dem Gefängnis entlassen werden - so sehen es die Richter in Straßburg.

Der Türkische Intellektuelle Osman Kavala. Archivbild
Der Türkische Intellektuelle Osman Kavala. Archivbild
Quelle: Wiktor Dabkowski/dpa

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die sofortige Freilassung des türkischen Intellektuellen Osman Kavala aus der Untersuchungshaft gefordert. "Das Gericht ist der Ansicht, dass die Regierung alle notwendigen Maßnahmen ergreifen muss, um die Inhaftierung des Antragstellers zu beenden und seine sofortige Freilassung sicherzustellen", erklärte das Gericht in Straßburg.

Kavala sitzt seit rund zwei Jahren in U-Haft und ist in einem Hochsicherheitsgefängnis bei Istanbul inhaftiert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.