Sie sind hier:

Aus in Hannover - IT-Messe Cebit wird eingestellt

Datum:

Seit Jahren hat die Cebit an Anziehungskraft verloren. Auch ein neues Gewand konnte da nicht helfen. Nun kommt ein finales Urteil aus Hannover.

Cebit-Fahnen in Hannover: Die Messe hat keine Zukunft mehr.
Cebit-Fahnen in Hannover: Die Messe hat keine Zukunft mehr.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Cebit ist Geschichte: Die einst weltgrößte Computershow wird eingestellt. Das bestätigte ein Sprecher dem ZDF. In diesem Jahr hatten die Organisatoren der Deutschen Messe AG versucht, die Cebit als "Europas führendes Digital-Event" neu zu positionieren.

Die Cebit in neuem Gewand lockte aber nur 120.000 Menschen aufs Messegelände - noch einmal deutlich weniger als 2017 mit 200.000 Besuchern. Zu besten Zeiten um die Jahrtausendwende hatte die Messe bis zu 800.000 Besucher gezählt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.