Sie sind hier:

Aus Mittelamerika kommend - Migranten in Mexiko festgenommen

Datum:

Reagiert Mexiko auf die Drohungen von US-Präsident Trump? Im Süden des Landes wurden nun Hunderte Migranten festgenommen.

Ein mittelamerikanischer Migrant wird festgehalten.
Ein mittelamerikanischer Migrant wird festgehalten.
Quelle: Moises Castillo/AP/dpa

Im Süden von Mexiko hat die Polizei Hunderte Migranten aus Mittelamerika festgenommen. Auf einer Landstraße seien 371 Menschen gefasst worden, bestätigte der Leiter der Einwanderungsbehörde.

Jedes Jahr fliehen Tausende Menschen aus Mittelamerika und versuchen, in die USA zu gelangen. Die US-Regierung unter Donald Trump will sie jedoch nicht ins Land lassen. Trump drohte mit der Kürzung von finanziellen Hilfen, sollten die Länder der Region die massiven Migrationsbewegungen nicht stoppen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.