Sie sind hier:

Aus Sicherheitsgründen - Berliner Mauer-Projekt abgesagt

Datum:

Das umstrittene Kunstprojekt in Berlin scheidet die Geister. Es finden sich zahlreiche Unterstützer - und ebenso Gegner. Nun ist die Entscheidung gefallen.

Kunstprojekt mit Mauerbau bekommt keine Genehmigung.
Kunstprojekt mit Mauerbau bekommt keine Genehmigung.
Quelle: Mathias Schwerbrock/dpa

Die Berliner Behörden haben dem Kunstprojekt "DAU" mit dem Nachbau einer Mauer mitten in Berlin aus Sicherheitsgründen die Genehmigung versagt. Das bestätigten Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) und Bezirksstadträtin Sabine Weißler (Grüne). Bedenken gab es vor allem bei der Verkehrssicherheit und beim Brandschutz.

Bei dem Projekt sollte vier Wochen lang ein Häuserkarree in Berlin-Mitte mit einer Mauer abgeriegelt werden, um dahinter ein diktatorisches System erfahrbar zu machen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.