Sie sind hier:

Ausbau des Krebsgeschäfts - Sanofi plant großen US-Zukauf

Datum:

Bei der Suche nach möglichen Zukäufen ist der Sanofi-Konzern offenbar fündig geworden. Die Aktionäre einer US-Firma können sich freuen.

Das Logo von Sanofi. Symbolbild
Das Logo von Sanofi. Symbolbild
Quelle: Cj Gunther/epa/dpa

Der französische Pharmakonzern Sanofi will mit dem Kauf des US-Unternehmens Synthorx sein Krebsgeschäft stärken. Den Aktionären von Synthorx werden 68 US-Dollar je Aktie geboten, wie Sanofi in Paris mitteilte. Damit werde das US-Unternehmen mit rund 2,5 Milliarden Dollar bewertet.

Mit dem Gebot erhalten Synthorx-Anteilseigner einen Aufschlag von 172 Prozent im Vergleich zum Schlusskurs am Freitag. Die an der Nasdaq gelistete Firma entwickelt Gen-Therapien gegen Krebs- und Autoimmunkrankheiten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.