Sie sind hier:

Bundeswehr - Ausbilder sollen auf Hitze achten

Datum:

Die Sommerhitze beschäftigt auch die Bundeswehr. Die Ausbilder sind besonders gefordert, betont ein Heeressprecher. Doch damit sei es nicht getan.

Soldaten der Bundeswehr.
Soldaten der Bundeswehr.
Quelle: Philipp Schulze/dpa

Auch die Bundeswehr hat mit der Hitze zu kämpfen. Nicht nur die Ausbilder seien dabei gefordert, sagte ein Sprecher des Heeres im brandenburgischen Strausberg. "Alle Vorgesetzten sollten natürlich darauf achten, ihre Ausbildung den Witterungsbedingungen anzupassen", betonte er.

"Die Soldaten müssen aber auch selbst darauf achten, wo ihre Leistungsgrenze liegt", so der Sprecher. Im Juli vergangenen Jahres war ein junger Soldat nach einem Übungsmarsch im niedersächsischen Munster gestorben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.