Sie sind hier:

Ausbreitung des Coronavirus - Sitzung des EU-Parlaments verlegt

Datum:

Für die Plenarwoche reisen normalerweise mehr als 700 Abgeordnete von Brüssel nach Frankreich. Doch nicht in Zeiten von Covid-19: Das EU-Parlament soll diesmal in Belgien tagen.

In Brüssel befindet sich einer der beiden Parlamentssitze.
In Brüssel befindet sich einer der beiden Parlamentssitze.
Quelle: Michael Kappeler/dpa/Archivbild

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus wird die Plenarsitzung des Europäischen Parlaments kommende Woche von Straßburg nach Brüssel verlegt. Dies bestätigten mehrere Fraktionsvorsitzende. Parlamentspräsident David Sassoli begründete die Entscheidung mit der Entwicklung der Epidemie in Frankreich.

Das EU-Parlament hatte bereits zu Beginn der Woche als Vorsichtsmaßnahme seine Aktivitäten für Besucher eingeschränkt. Der normale Politikbetrieb bleibe aber garantiert, hatte Sassoli am Montag gesagt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.