ZDFheute

Erster Silvester-Prozess beginnt

Sie sind hier:

Ausschreitungen in Leipzig - Erster Silvester-Prozess beginnt

Datum:

In der Silvesternacht kam es in Leipzig zu Zusammenstößen zwischen mutmaßlichen Linksextremisten und der Polizei. Ein Verdächtiger steht nun schon eine Woche später vor Gericht.

Feuerwerk explodiert neben Polizisten. Archivbild
Feuerwerk explodiert neben Polizisten. Archivbild
Quelle: Sebastian Willnow/zb/dpa

Wegen der Ausschreitungen in der Silvesternacht im linksalternativen Leipziger Stadtteil Connewitz steht ein 27-Jähriger vor dem Amtsgericht. Ihm wird ein Angriff auf Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung vorgeworfen. Laut Staatsanwaltschaft soll der 27-Jährige mitgemischt haben, als zu Silvester die Situation zwischen mutmaßlichen Linksextremisten und der Polizei eskalierte.

Es ist der erste Prozess in dem Zusammenhang. Gegen den Beschuldigten wurde ein Haftbefehl erlassen und ein beschleunigtes Verfahren angestrengt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.