Sie sind hier:

Ausschüsse im Bundestag - AfD bekommt Haushalts-Vorsitz

Datum:

Der Haushaltsausschuss ist ein wichtiger Ausschuss im Bundestag. Diesen führt in der Regel die größte Oppositionspartei an. Bei einer GroKo wäre das die AfD.

Die AfD übernimmt den Vorsitz im Haushaltsausschuss.
Die AfD übernimmt den Vorsitz im Haushaltsausschuss. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Die AfD übernimmt im Bundestag den Vorsitz im Haushaltsausschuss. Wie die AfD-Fraktion bestätigte, werden Abgeordnete der Partei zudem die Vorsitzenden im Rechtsausschuss und im Ausschuss für Tourismus stellen.

Das Zugriffsrecht auf den Vorsitz im wichtigen Haushaltsausschuss hat traditionell die größte Oppositionsfraktion. Das wäre bei einer erneuten Großen Koalition aus CDU, CSU und SPD die AfD. Die Vorsitzenden werden von den Mitgliedern der Ausschüsse nicht gewählt, sondern "bestimmt".

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.