Sie sind hier:

Außenminister Czaputowicz - Polen will Reparationen fordern

Datum:

Die Regierung in Warschau will von Deutschland weitere Reparationen für den Zweiten Weltkrieg fordern. Polens Außenminister Czaputowicz regt Gespräche an.

Czaputowicz: Viele Polen fühlen sich benachteiligt. Archiv
Czaputowicz: Viele Polen fühlen sich benachteiligt. Archiv
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Polens nationalkonservative Regierung will das Thema Reparationsforderungen weiter vorantreiben. "Darüber muss man weiter reden", sagte Außenminister Jacek Czaputowicz.

In seinem Land fühlten sich viele Menschen benachteiligt, erklärte er. "Es gibt ein Gefühl, dass Polen ungerecht behandelt worden ist, wenn man vergleicht, welche Schäden Polen im Zweiten Weltkrieg davongetragen hat und welche Entschädigungszahlungen es im Vergleich zu anderen Ländern bekommen hat", sagte Czaputowicz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.