Sie sind hier:

Außenminister der USA - Pompeo zu Besuch Teherans bereit

Datum:

Das Verhältnis zwischen dem Iran und den USA ist mehr als angespannt. US-Außenminister Pompeo würde gerne die Gelegenheit bekommen, mit dem iranischen Volk zu sprechen.

Mike Pompeo, Außenminister der USA. Archivbild
Mike Pompeo, Außenminister der USA. Archivbild
Quelle: Pablo Martinez Monsivais/AP/dpa

US-Außenminister Mike Pompeo ist nach eigenen Angaben bereit, den Iran zu besuchen und dort die Politik Washingtons gegenüber der Islamischen Republik zu erläutern. "Ich würde die Möglichkeit begrüßen, direkt mit dem iranischen Volk sprechen zu können", sagte Pompeo Bloomberg TV.

Sollte es dazu kommen, wolle er keine Propaganda betreiben, "sondern dem iranischen Volk die Wahrheit darüber zu sagen, was ihre Führung getan hat". Pompeo verteidigte auch die jüngsten Sanktionen gegen den Iran.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.