Sie sind hier:

Außenminister Heiko Maas - "Asylstreit schadet Deutschland"

Datum:

Maas sorgt sich um das Ansehen Deutschlands. Er sagt, der Streit um das Asylrecht in der Union schadet dem Land und auch dem Ansehen der Regierung.

Heiko Maas kritisiert Art und Weise des Union-Streits.
Heiko Maas kritisiert Art und Weise des Union-Streits.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Außenminister Heiko Maas hat CDU und CSU aufgerufen, ihren Asylstreit schnell zu beenden. Eine offene, ehrliche und auch kritische Debatte über ein so wichtiges Thema sei zwar grundsätzlich nötig, sagte er nach einem Treffen mit seiner bulgarischen Amtskollegin Ekaterina Zaharieva in Berlin.

"Ich glaube allerdings, dass die Art und Weise wie diese Debatte mittlerweile geführt wird, dem Ansehen Deutschlands schadet und vor allen Dingen auch der deutschen Bundesregierung schadet."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.