Sie sind hier:

Außenminister Sigmar Gabriel - Keine "Deals" für Yücels Freilassung

Datum:

Nach mehr als einem Jahr in türkischer Haft ist Deniz Yücel auf freiem Fuß. Für seine Freilassung gab es keine Gegenleistungen, sagt Außenminister Gabriel.

Außenminister Gabriel (SPD) in der Redaktion der "Welt".
Außenminister Gabriel (SPD) in der Redaktion der "Welt". Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel ist laut Außenminister Sigmar Gabriel nicht auf Gegengeschäfte zwischen Deutschland und der Türkei zurückzuführen. "Ich kann Ihnen versichern, es gibt keine Verabredungen, Gegenleistungen oder, wie manche das nennen, Deals in dem Zusammenhang", so der SPD-Politiker.

Gabriel rief dazu auf, den Moment zu nutzen, "alle Gesprächsformate" wieder in Gang zu setzen, um bei grundsätzlichen Fragen zwischen der Türkei, Europa und Deutschland voranzukommen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.