Sie sind hier:

Ausstand von 1986 überholt - Längster Bahn-Streik in Frankreich

Datum:

Im Machtkampf zwischen der französischen Regierung und den Gewerkschaften zeichnet sich keine Lösung ab. Nun ist es offiziell der längste Bahn-Streik in der Geschichte Frankreichs.

Pendler am 29. Streiktag in Frankreich.
Pendler am 29. Streiktag in Frankreich.
Quelle: Michel Euler/AP/dpa

In Frankreich haben die Mitarbeiter des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs ihren Dauerstreik gegen die geplante Rentenreform fortgesetzt. Der Ausstand bei der Staatsbahn SNCF sei mit 29 Tagen nun länger als der große Streik im Winter 1986 und 1987, berichten Medien.

Auch zwischen November und Dezember 1995 hatten Gewerkschaften den Verkehr für 22 Tage lahmgelegt. Der damalige Premier Juppe hatte versucht, das Renten- und Sozialversicherungssystem zu reformieren. Die Regierung machte schließlich einen Rückzieher.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.