Sie sind hier:

Auswärtiges Amt bestätigt - Deutsche in Türkei festgenommen

Datum:

Am Flughafen der türkischen Stadt Diyarbakir ist eine deutsche Staatsbürgerin festgenommen worden. Über die Gründe herrscht Unklarheit.

Türkische und Deutsche Flagge vor dem Kanzleramt (Archiv).
Türkische und Deutsche Flagge vor dem Kanzleramt (Archiv).
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

In der Türkei ist erneut eine deutsche Staatsbürgerin festgenommen worden. Wie die Kurdische Gemeinde in Deutschland mitteilte, wurde die Deutsch-Türkin (58) am Donnerstag am Flughafen in Diyarbakir festgenommen. Ihr Mann ist Vorsitzender der Kurdischen Gemeinde Hamburg.

"Der Fall ist dem Auswärtigem Amt bekannt und wird von unserer Botschaft betreut", sagte ein Sprecher. Seit dem gescheiterten Putschversuch 2016 sind immer wieder auch Deutsche in türkischen Gefängnissen gelandet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.