Sie sind hier:

Ausweisung von Diplomaten - USA weisen Moskaus Vorwürfe zurück

Datum:

Moskaus Außenminister Lawrow führt die Ausweisung russischer Diplomaten aus EU-Staaten auf Erpressungsdruck der USA zurück. Die haben dafür eine klare Antwort.

Sergej Lawrow bekommt Widerspruch aus den USA.
Sergej Lawrow bekommt Widerspruch aus den USA. Quelle: Uncredited/AP/dpa

Das US-Außenministerium hat Vorwürfe des russischen Chefdiplomaten Sergej Lawrow zurückgewiesen, Washington setze seine Verbündeten in der Russland-Politik unter Druck. "Das ist albern", sagte die Sprecherin des Außenministeriums, Heather Nauert.

Es gebe aus US-Sicht keinen Zweifel an der britischen Darstellung, dass Russland für den Mordversuch an einem früheren Doppelagenten im englischen Salisbury verantwortlich zu machen sei. "Wir wissen, was da passiert ist", sagte Nauert.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.