Mittelständler setzen auf Hausbank

Sie sind hier:

Auswertung der KfW - Mittelständler setzen auf Hausbank

Datum:

Die Zahl der Filialen von Sparkassen und Banken sinkt seit einigen Jahren. Das hat Folgen nicht nur für Verbraucher, sondern auch für Unternehmen.

Eine Bankberaterin spricht mit einem Kunden. Symbolbild
Eine Bankberaterin spricht mit einem Kunden. Symbolbild
Quelle: Peter Kneffel/dpa

Die deutliche Mehrheit der mittelständischen Firmen in Deutschland setzt in Finanzfragen auf ihre Hausbank. Rund 80 Prozent des gesamten Kreditvolumens eines kleinen oder mittleren Unternehmens werden über eine Hausbank bereitgestellt, wie aus einer Auswertung der staatlichen Förderbank KfW hervorgeht.

Es sei daher entscheidend, "dass auch bei weiter abnehmender Filialzahl die für mittelständische Unternehmenskunden wichtige Nähe zum Berater erhalten bleibt", so KfW-Chefvolkswirt Jörg Zeuner.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.