ZDFheute

Mehr Fluggäste trotz Klimademos

Sie sind hier:

Auswertung von Luftverkehrsdaten - Mehr Fluggäste trotz Klimademos

Datum:

Seit August 2018 hat die Diskussion um mehr Klimaschutz deutlich an Fahrt aufgenommen. Auch der CO2-Ausstoß beim Fliegen wird kritisiert. Doch die Passagierzahlen steigen.

Fluggäste am Münchner Flughafen. Archivbild
Fluggäste am Münchner Flughafen. Archivbild
Quelle: Matthias Balk/dpa

Trotz der Klimaschutzdebatte ist die Zahl der Flugpassagiere in Deutschland laut einem Bericht der "Rheinischen Post" weiter gestiegen. Das gehe aus einer Auswertung der Luftverkehrsdaten des Statistischen Bundesamtes hervor.

Demnach gab es im deutschen Luftverkehr in jedem Monat seit August 2018 steigende Passagierzahlen gegenüber dem Vorjahresmonat. Von August 2018 bis Juli 2019 seien von Deutschland aus rund 125,1 Millionen Fluggäste gestartet. Von August 2017 bis Juli 2018 seien es noch 119,4 Millionen gewesen.

Demonstration für mehr Klimaschutz

Nachrichten -
Streik fürs Klima: "Fridays for Future"
 

Ausgelöst wurde die globale Klimaschutzbewegung durch Greta Thunberg.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.