Sie sind hier:

Auswirkungen der Erderwärmung - Klimarat startet Ozean-Konferenz

Datum:

Erderwärmung hat nicht nur einen Anstieg der Meeresspiegel zur Folge, denn mit Gletschern schwinden auch wichtige Wasserspeicher für Mensch und Natur. Das zeigt ein neuer Bericht.

Das Eis der Erde schmilzt. Archivbild
Das Eis der Erde schmilzt. Archivbild
Quelle: Felipe Dana/AP/dpa

Schmelzende Eismassen, steigender Meeresspiegel: Der Weltklimarat IPCC hat seine Beratungen zu den Auswirkungen der Erderwärmung auf Ozeane und Eismassen begonnen. Die Debatten in Monaco seien ein "weiterer wichtiger Meilenstein für den IPCC", sagte der Vorsitzende des Rates, Hoesung Lee.

Rund 100 Forscher haben die Auswirkungen der menschengemachten Treibhausgase auf Ozeane und Eismassen für den IPCC analysiert und das Wissen zu einem Bericht zusammengefasst. Am Mittwoch wollen sie ihn präsentieren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.