Sie sind hier:

Auszeichnung für Weltmeister - Lahm zum Ehrenspielführer ernannt

Datum:

Titel und Auszeichnungen hat Philipp Lahm während seiner aktiven Zeit als Fußballer reichlich gesammelt. Nun wird ihm eine ganz besondere Ehre zuteil.

Philipp Lahm kann sich über eine besondere Auszeichnung freuen.
Philipp Lahm kann sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Quelle: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images/DFB/dpa

Philipp Lahm ist Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der WM-Kapitän von 2014 wurde von den Delegierten des Außerordentlichen DFB-Bundestages in Frankfurt per Akklamation ernannt. Die Funktionäre applaudierten im Stehen.

Der 34-Jährige ist nach Fritz Walter, Uwe Seeler, Franz Beckenbauer, Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann der sechste Ehrenspielführer in der DFB-Geschichte. Lahm bestritt 113 Länderspiele, sein letztes beim Sieg im WM-Finale 2014 gegen Argentinien.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.