Sie sind hier:

Autobauer Volkswagen - Weiter viele juristische Fronten

Datum:

Trotz "Dieselgate": Bei Volkswagen sprudelt das Geld nur so in die Kasse. Aber noch halten die juristischen Folgen des Abgasskandals den Konzern in Atem.

Der Abgasskandal wird VW noch lange beschäftigen.
Der Abgasskandal wird VW noch lange beschäftigen. Quelle: Uli Deck/dpa

Der weltgrößte Autobauer Volkswagen muss sich weiter mit den juristischen Folgen des Abgasskandals herumschlagen. Viele VW-Kunden mit einem "Schummel-Diesel" klagen gegen Händler oder den Hersteller. Die US-Kanzlei Hausfeld forderte den Autobauer auf, in Deutschland zugelassene Diesel mit Betrugs-Software zurückzunehmen.

Außerdem klagen Investoren gegen VW. Der Vorwurf: VW habe die Märkte zu spät über das Dieseldrama informiert. Ermittlungsverfahren laufen zudem gegen Volkswagen-Mitarbeiter.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.