ZDFheute

Streit in Paris endet tödlich

Sie sind hier:

Autofahrer wird von Bus erfasst - Streit in Paris endet tödlich

Datum:

Ein Bus und ein Auto stoßen in Paris zusammen - soweit nichts Meldungswürdiges. Der anschließende Streit eskaliert jedoch so heftig, dass der Autofahrer am Ende tot ist.

Die Flagge Frankreichs vor dem Eiffelturm. Symbolbild
Die Flagge Frankreichs vor dem Eiffelturm. Symbolbild
Quelle: Peter Kneffel/dpa

Ein Streit zwischen einem Busfahrer und einem Autofahrer ist in Paris tödlich ausgegangen. Der Fahrer des Touristenbusses wird verdächtigt, den Autofahrer nach einem Unfall am Dienstag angefahren zu haben. Das berichten mehrere französische Medien unter Berufung auf die Polizei.

Der 56-jährige Autofahrer sei dabei gegen einen anderen Bus gedrückt worden und sofort gestorben. Der Busfahrer sei festgenommen und wegen des Verdachts der vorsätzlichen Tötung in Polizeigewahrsam genommen worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.