Sie sind hier:

Automesse in Detroit - US-Automarkt 2018 schwächer

Datum:

Die starken Verkaufszuwächse der Vorjahre dürften sich in der Automobilbranche in den USA 2018 kaum wiederholen lassen. Auch deutsche Hersteller bangen.

Experten äußern auf der Automesse in Detroit Erwartungen für 2018
Experten äußern auf der Automesse in Detroit Erwartungen für 2018 Quelle: Boris Roessler/dpa

Der für die deutschen Hersteller wichtige Automarkt in den USA wird sich 2018 nach Einschätzung von Branchenexperten abschwächen. Nach Jahren des Booms dürfte es nun abwärts gehen, hieß es im Rahmen der ersten großen Automesse des Jahres in Detroit beim US-Autohandelsriese Cox Automotive.

Der traditionelle Stimmungstest zum Jahresauftakt fällt durchwachsen aus: Bei etlichen Anbietern waren die Neuwagenverkäufe schon im Dezember stark gesunken. Als entscheidend gilt die Entwicklung der Zinsen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.