Sie sind hier:

Autounfall in Marokko - Drei Deutsche getötet

Datum:

Bei einem Autounfall in Marokko sind drei Deutsche getötet worden. Die Opfer lebten fest im nordafrikanischen Land.

Bei einem Autounfall in Marokko starben drei Deutsche.
Bei einem Autounfall in Marokko starben drei Deutsche. Quelle: Lukas Schulze/dpa

Drei Deutsche sind der marokkanischen Nachrichtenagentur Map zufolge bei einem Autounfall im Südwesten des Landes getötet worden. Ihr Wagen sei am Samstagabend mit einem weiteren Fahrzeug auf der Straße von Essaouira nach Agadir zusammengestoßen, berichtete Map am Sonntag.

Bei dem Unfall seien zudem drei Franzosen verletzt worden. Nach Angaben der Nachrichtenagentur hatten die Deutschen in dem nordafrikanischen Land gelebt. Zur Ursache des Zusammenstoßes wurde zunächst nichts bekannt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.