Sie sind hier:

Baden-Württemberg - Dutzende Schafe von Wolf gerissen

Datum:

Schlimme Szenen spielen sich auf einer Weide ab. Mehr als 40 Schafe sterben offenbar nach einer Wolf-Attacke im Schwarzwald.

Im Schwarzwald hat ein Wolf mehr als 40 Schafe gerissen.
Im Schwarzwald hat ein Wolf mehr als 40 Schafe gerissen. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Nach einer vermuteten Wolf-Attacke in Bad Wildbad (Baden-Württemberg) sind mehr als 40 Schafe gestorben. Ein Großteil soll der Wolf gerissen haben, einige mussten wegen ihrer schweren Verletzungen getötet werden.

Unklar ist, wie viele Tiere ertranken, weil sie in Panik in einen Bach sprangen. "Es war ein Bild des Grauens", schilderte Anette Wohlfarth, Geschäftsführerin des Landesschafzuchtverbandes. In Baden-Württemberg sind seit 2015 mindestens vier Wölfe gesichtet worden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.