Sie sind hier:

Balkan-Erweiterung der EU - AfD möchte Referendum

Datum:

Die AfD hat im Grundsatz nichts gegen eine Einbindung des Westbalkans in die EU. Konkrete Schritte will sie aber von einem Referendum abhängig machen.

Siegbert Droese (Archiv).
Siegbert Droese (Archiv).
Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Die AfD-Fraktion im Bundestag hat sich für ein Referendum der Bundesbürger über den Beitritt der Westbalkanstaaten zur EU ausgesprochen. Das sagte der Abgeordnete Siegbert Droese. Nahezu alle Westbalkanländer hätten mit Korruption und organisierter Kriminalität Probleme.

Die EU-Kommission hatte den Beitritt einiger Staaten zur EU bis 2025 für möglich erklärt, wenn sie sich bei Reformen sehr anstrengen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte sich gegen einen konkreten Zeitplan ausgesprochen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.