Sie sind hier:

BAMF-Affäre in Bremen - Seehofer im Innenausschuss

Datum:

Wann wusste Seehofer von der Bremer BAMF-Affäre? Diese Frage wird der Innenausschuss des Bundestages am kommenden Dienstag Innenminister Seehofer stellen.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) im Bundestag.
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) im Bundestag. Quelle: Ralf Hirschberger/dpa

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) wird im Innenausschuss des Bundestages zu den Unregelmäßigkeiten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Auskunft geben. Die Opposition will wissen, ob er wirklich erst am 19. April von der Affäre erfahren hat.

Wie von Mitgliedern zu erfahren war, befasst sich der Ausschuss am nächsten Dienstag noch einmal mit den Vorfällen in der Bremer BAMF-Außenstelle. Dort sollen 1.200 Menschen ohne ausreichende rechtliche Grundlage Asyl erhalten haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.