Sie sind hier:

BAMF-Affäre - Seehofer hat Unterstützung Merkels

Datum:

Bevor Seehofer im Innenausschuss zur BAMF-Affäre aussagen muss, erhält er prominente Rückendeckung - von der Kanzlerin.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). Archivbild
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). Archivbild
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

In der Affäre um das Bundesflüchtlingsamt in Bremen hat Innenminister Horst Seehofer (CSU) die "volle politische Unterstützung" von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Das sagte Regierungssprecher Steffen Seibert.

Die Kanzlerin verfolge sehr intensiv die Vorgänge um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Es gehe dabei um "schwerwiegende Vorwürfe", die Merkel sehr ernst nehme. Sie unterstütze die Aufklärungsarbeit des Innenministeriums "komplett" und stehe in Austausch mit Seehofer.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.