Sie sind hier:

Bangen in Thailand - Jungen in Höhle bleiben vermisst

Datum:

Bereits über eine Woche sind zwölf Jungen und ihr Begleiter in einer Höhle in Thailand verschollen. Die Suche läuft, aber bisher ohne Erfolg.

Rettungskräfte suchen nach den Jungen.
Rettungskräfte suchen nach den Jungen.
Quelle: Sakchai Lalit/AP/dpa

Von der seit einer Woche in einer Höhle in Thailand verschollenen Jugend-Fußballmannschaft gibt es weiter kein Lebenszeichen. Das sagte der stellvertretende Polizeichef Wirachai Songmettha.

Die zwölf Jungen im Alter von 11 bis 16 Jahren und ihr 25 Jahre alter Fußballtrainer waren am Samstag vergangener Woche nach einer Trainingseinheit in die Höhle bei Chiang Rai im Norden Thailands eingestiegen. Die Behörden vermuten, dass die Gruppe von einer Sturzflut überrascht wurde.

Von der Fußballmannschaft, die in einer Höhle in Thailand verschollen ist, gibt es weiterhin kein Lebenszeichen. Retter hatten in der Höhle zwei große Kammern entdeckt.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.