ZDFheute

Unterschiede bei Zahnversorgung

Sie sind hier:

Barmer-"Zahngesundheitsatlas" - Unterschiede bei Zahnversorgung

Datum:

Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen für Zahnersatz einen festen Zuschuss. Eine Auswertung der Barmer zeigt große Unterschiede zwischen Ost und West auf.

Blick mit der Kamera durch zwei Zahnprothesen. Illustration
Blick mit der Kamera durch zwei Zahnprothesen. Illustration
Quelle: Hans-Jürgen Wiedl/dpa-Zentralbild/dpa

In Deutschland gibt es starke regionale Unterschiede bei der Zahnversorgung. Das geht aus dem "Zahngesundheitsatlas" der Barmer hervor, über den die Zeitungen der Funke Mediengruppe vorab berichten.

Danach gab die Kasse in den östlichen Bundesländern für jeden Versicherten im Mittel rund 1.300 Euro für Zahnersatz aus. In westlichen Bundesländern seien es fast 1.900 Euro gewesen. Der Studie zufolge gehen Versicherte im Osten auch öfter zum Zahnarzt als im Westen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.