Sie sind hier:

Barnier zum Brexit-Streit - Einigung immer noch möglich

Datum:

Die EU will den Schwarzen Peter nicht: Ein Deal mit London sei zwar noch nicht greifbar, aber auch nicht ausgeschlossen, heißt es aus Brüssel. Es bleiben nur noch wenige Tage.

Jean-Claude Juncker und Michel Barnier in Brüssel.
Jean-Claude Juncker und Michel Barnier in Brüssel.
Quelle: Virginia Mayo/AP/dpa

Trotz der Zuspitzung im Brexit-Streit sieht die EU immer noch Chancen auf einen Kompromiss mit Großbritannien - wenn auch sehr kleine. "Auch wenn es sehr schwierig ist, bleibt eine Einigung mit Großbritannien noch möglich", sagte EU-Chefunterhändler Michel Barnier im Europaparlament. Derzeit bahne sich allerdings kein Durchbruch an.

London ließ am Dienstag nach einem Telefonat von Boris Johnson mit Angela Merkel durchsickern, dass eine Einigung mit der EU womöglich ausgeschlossen sei.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.