Sie sind hier:

Basketball - Bayern zum vierten Mal Meister

Datum:

Gegen Alba Berlin hat sich der FC Bayern München zum vierten Mal den Meistertitel im Basketball gesichert.

FC Bayerns Nihad Djedovic zieht an Alba Berlins Akeem Vargas vorbei.
FC Bayerns Nihad Djedovic zieht an Alba Berlins Akeem Vargas vorbei.
Quelle: dpa

Die Basketballer des FC Bayern München sind zum vierten Mal deutscher Meister. Der Pokalsieger entschied durch das 106:85 (58:39) gegen Alba Berlin die Best-of-Five-Finalserie mit 3:2 für sich und gewann erstmals in der Klubgeschichte das Double aus Meisterschaft und Pokal.

Erfolgreichster Werfer der Dejan Radonjic trainierten Bayern waren Nihad Djedovic mit 19 und Jared Cunningham mit 16 Punkten. ALBA-Profi Spencer Butterfield konnte trotz seiner 29 Zähler die Niederlage der Berliner nicht verhindern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.