ZDFheute

Thole/Wickler verlieren WM-Endspiel

Sie sind hier:

Beach-Volleyball - Thole/Wickler verlieren WM-Endspiel

Datum:

Es ist eine Karriere im Blitztempo: Nicht einmal zwei Jahre bilden Thole und Wickler im Sand ein Team. Den WM-Titel verpassten die deutschen Youngster knapp.

Julius Thole und Clemens Wickler haben das Finale der Beachvolleyball-WM verloren. Das deutsche Duo unterlag den Russen Oleg Stojanowskij/Wjatscheslaw Krasilnikow nach hartem Kampf in drei Sätzen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Das junge deutsche Beachvolleyball-Nationalteam Julius Thole und Clemens Wickler hat bei der Heim-WM in Hamburg die Sensation knapp verpasst. Das Duo verlor das Finale 1:2 (21:19, 17:21, 11:15) gegen die Russen Wjatscheslaw Krasilnikow und Oleg Stojanowski und holte Silber.

Knapp zwei Jahre nach ihrer unfreiwilligen sportlichen Zusammenstellung zeigte das Duo auch im Endspiel eine gute Leistung, die Russen waren aber am Ende zu stark. Nach Wicklers (24) nationalem Meistertitel 2017 mit Tim Holler hatte ihn der DVV überraschend mit Talent Thole (22) zwangsvereint.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.