Sie sind hier:

Verbesserungen der Bedingungen - Merkel will weltweite Standards für Arbeit

Datum:

Sie wolle soziale Standards für alle, sagt Kanzlerin Merkel mit Blick auf die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen weltweit. Vor allem eine Organisation helfe dabei sehr.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Archivbild
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Archivbild
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Zum 100. Geburtstag der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) soziale Standards in der Arbeitswelt für alle Menschen angemahnt. Die weltweite Verbesserung von Arbeitsbedingungen sei auch im Interesse Deutschlands und deutscher Unternehmen, sagte sie in ihrem Video-Podcast.

Zugleich lobte sie die ILO für ihren Einsatz gegen Zwangs- und Kinderarbeit sowie für gleiche Chancen von Männern und Frauen. Für Deutschland sei die ILO auch bei der Digitalisierung wichtig.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.