Sie sind hier:

Behörde warnt vor "Ursula" - Zyklon nähert sich Philippinen

Datum:

"Ursula" ist bereits der 21. Wirbelsturm in diesem Jahr, der sich den Philippinen nähert. Erste Auswirkungen des Sturms sind schon zu spüren.

Schäden vom vorherigen Taifun "Kammuri".
Schäden vom vorherigen Taifun "Kammuri".
Quelle: Uncredited/AP/dpa/Archivbild vom 3.12.2019

Wenige Wochen nach dem Durchzug eines Taifuns mit 17 Toten hat erneut ein Sturm Kurs auf die Philippinen genommen. "Ursula" soll noch heute in der Provinz Eastern Samar knapp 600 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Manila auf Land treffen.

Die Wetterbehörde warnte vor zerstörerischen Winden und heftigem Regen. Die Behörden haben bereits den Fährverkehr wegen zu rauer See untersagt, mehr als 16.000 Passagiere sitzen in den Häfen im Osten des Inselstaates fest. Zudem fielen Dutzende Flüge aus.

Hier lesen Sie mehr über den Taifun, der Anfang Dezember auf den Philippinen gewütet hatte.

Schäden nach Taifun Kammuri auf den Philippinen.

Sturm sorgt für Überschwemmungen - Mehrere Tote nach Taifun auf den Philippinen 

Taifun "Kammuri", der 20. tropische Wirbelsturm in diesem Jahr auf den Philippinen, hat gewütet: Vier Menschen sind gestorben, Hundertausende müssen in Notunterkünfte ziehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.